Ihre Suchergebnisse

Mühlhausen OT Rettigheim: 633 m² Grundstück mit Abrissgebäude. Bebaubar nach § 34 BauGB.

265.000,00 €
, ,
Zu Favoriten hinzufügen
verkauft

Beschreibung

Dieses Angebot erfolgt absichtlich als Grundstück mit einem Abrisshaus, denn aufgrund des Zustandes dieses auf dem hier angebotenen Grundstück Hauses wäre ein Angebot als Haus (Doppelhaushälfte) mit Grundstück nicht ganz korrekt, denn dieses Haus ist aufgrund seines Zustandes oder aber auch der Kosten, die hier für eine Entkernung, Kernsanierung und Renovierung anfallen würden ein Abrissobjekt. Fakt ist, momentan handelt es sich bei diesem auf dem Grundstück befindlichen Anwesen um eine alte Doppelhaushälfte mit einem Schuppen an der Rückseite.

633 m² Grundstück, das ist mal ein Wort. Für diesen Bereich gibt es keinen Bebauungsplan, eine Bebauung erfolgt nach § 34 des BauGB. Da sich dieses Grundstück in einem Sanierungsgebiet befindet, ist bei einem Abriss des hier befindlichen Hauses ein Zuschuss bis zu 50.000.- Euro durch die Gemeinde möglich. Nach dem Baufenster ist eine Bebauung durch zwei Doppelhaushälften möglich.

Dieses Grundstück hat eine Westausrichtung, somit muss man sich um Sonne keine Sorgen machen.

Das gesamte Haus ist durch einen Gewölbekeller komplett unterkellert, der Zugang erfolgt an der Hausrückseite von aussen.
Selbstverständlich ist das Gebiet vollkommen erschlossen.

 

Lage

Dieses Anwesen befindet sich im östlichen Bereich des Ortsteiles Rettigheim der Gemeinde Mühlhausen, an der Durchgangsstraße, in einem Sanierungsgebiet, nicht weit weg des östlichen und auch des südlichen Ortsrandes. Die nächste Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe. Aufgrund dieser zentralen Lage erreicht man ohne Probleme und sehr schnell die nächstgelegenen Ortschaften Östringen, Malsch und Mühlhausen.

Rettigheim ist ein Teil der Gemeinde Mühlhausen.
Mühlhausen gehört zur Metropolregion Rhein-Neckar und liegt im Kraichgau, etwa 20 km südlich von Heidelberg. Zur Gemeinde Mühlhausen gehören die ehemaligen Gemeinden Rettigheim und Tairnbach. Die Gemeinde grenzt im Norden an Dielheim, im Osten an die Stadt Sinsheim, im Südosten an Angelbachtal, im Süden an die Stadt Östringen und Bad Schönborn im Landkreis Karlsruhe, im Westen an Malsch und im Nordwesten an die Stadt Rauenberg. Im 19. und 20. Jahrhundert vollzog sich der Wandel zu einer Wohngemeinde für Pendler. Mühlhausen liegt an der regionalen Entwicklungsachse Speyer–Wiesloch–Sinsheim mit einer guten Verkehrsanbindung an die Unternehmen in Wiesloch, Walldorf, Östringen, Heidelberg und Mannheim. Mühlhausen ist über die vier Kilometer entfernte Autobahn-Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg der BAB-6 an das Fernstraßennetz angebunden. Außerdem verläuft die Bundesstraße B-39 durch die Gemeinde. In die umliegenden Gemeinden führen Buslinien. Mühlhausen gehört zum Tarifgebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar. In den Ortsteilen Rettigheim und Tairnbach gibt es jeweils eine Grundschule, in Mühlhausen befindet sich eine Grund- und Hauptschule. Außerdem gibt es zwei kommunale, zwei römisch-katholische und einen evangelischen Kindergarten.

Bundesland: Baden-Württemberg
Landkreis: Rhein-Neckar-Kreis
Höhe: 144 m ü. NN
Fläche: 15,31 km²
Einwohner: ca. 8.600
Präsentation der Stadt im Internet unter: www.Muehlhausen-Kraichgau.de

 

Sonstiges

Alle Angaben zum Objekt beruhen auf Angaben des Eigentümers, für die wir keine Haftung übernehmen.

Besichtigungen sind kostenlos und unverbindlich.
Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir Ihnen ohne Angabe von Anschrift und Telefonnummer keine Adresse des Objektes mitteilen können.

Die Provision beträgt 5,95 Prozent des Kaufpreises (die MwSt. ist hierbei inklusive) und wird nur fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.

 

PLZ: 69242
Land: Germany
Eigentum ID: 9598
Preis: 265.000,00 €
Grundstücksgröße: 633 m2
Provision: 5,95 Prozent des Kaufpreises

Kontaktieren Sie mich

Widerrufsbelehrung: Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen, verstanden und bin damit einverstanden. Des Weiteren stimme ich zu, dass vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Dienstleistung begonnen werden darf.